Vertriebserfahrung in B2B und B2C

Sie könnten sagen, dass das Lernen, wie man verkaufen kann, ist wie ein erstklassiges Bildungsbild im Geschäft. Wie in einem Klassenzimmer oder in einem Bildungseinrichtung, in dem jeder Teil Ihrer Lernerfahrung neu und anders ist, ist dies die Lernerfahrung im Geschäft. Die Vertriebserfahrung ist wie eine Unterrichtsklasse. Ihre Persönlichkeit wird getestet, Ihr Wissen wird getestet, und Sie werden auf Ihrer Leistung beurteilt.

Vertriebserfahrung erzeugt mehr Umsatz

Wenn Sie sich heute in einem Unternehmen in einem Unternehmen anwenden sollten, erfordern Sie ein Umsatzerfahrung, egal ob in den Humanressourcen oder in der Marketing. Vielleicht hatten Sie ein Einzelhandelsverkaufserfahrung im College. Oder Sie könnten klerikale oder administrative Erfahrungen haben, die als Ihr College-Graduate-Level-Erlebnis betrachtet werden. Wenn Sie jedoch ernsthaft am Arbeitsplatz genommen werden möchten, muss Ihr Lebenslauf nicht nur Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen enthalten, sondern auch Ihre persönlichen Verkaufseigenschaften. Dies wird als persönliche Verkaufserklärung bezeichnet.

Als ich jünger war, fühlte ich oft ein wenig unbeholfen, sich um Positionen in einem Unternehmen zu beantragen, mit dem ich nicht viel Verkaufserfahrung hatte. Als Erwachsener pflegte ich jedoch, mit Erwachsenen zu sprechen, die sich sehr an dem, was ich tue, sehr interessiert ist, und fragen Sie, was sie beruflich machen. Ich bin auch angenehm, mit jungen Studenten über meine eigenen Verkaufsfähigkeiten und Fähigkeiten zu kommunizieren. In der Tat hatte ich in der College viele Studenten, die mit meinen Verkaufsfähigkeiten beeindruckt waren, und dachten, sie würden gut in Geschäft tun, wenn sie meinem Beispiel folgten. Als ich also für Jobs beantragte, war das erste, was ich tat, um eine Power Point-Präsentation auf meinen Verkaufsfähigkeiten zusammenzustellen.

Was man nicht bei Kundenbesuchen nicht machten sollte

Was ich aus diesem Job gelernt habe, ist, dass eine Power Point-Präsentation nur verwendet werden sollte, um einer Gruppe von Menschen Informationen zu geben und sie nicht von etwas davon zu überzeugen, basierend auf Ihren eigenen Verkaufsfähigkeiten zu überzeugen. Stattdessen sollten Sie immer mit einer Erklärung Ihrer eigenen Verkaufsfähigkeiten beginnen und wie sie dem Unternehmen helfen könnten. Dann sollten Sie erklären, dass Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben und wissen, dass die Person oder Firma, mit der Sie sprechen, um das Produkt oder den Service, der Ihr Angebot anbietet, erforderlich ist. Dann sollten Sie den einzigartigen Verkaufsvorschlag (USP) des Unternehmens oder der Organisation hervorheben, das Sie vertreten. Es ist das einzigartige Verkaufsangebot, das Sie von allen anderen potenziellen Vertriebskandidaten unterscheidet.

Nachdem Sie ein wenig über sich selbst geteilt haben, sollten Sie dann drei oder vier Schlüsselwertvorschläge teilen. Diese Wertvorschläge sollten auf dem basieren, was Sie wissen, wie Sie dem Unternehmen helfen können, und warum es für sie wichtig ist. Wenn Sie keinen dieser Wertevorschläge mit dem Publikum im Interview teilen können, sollten Sie sich Notizen machen und versuchen, sich selbst zu finden. Ein guter Verkäufer wird seinen eigenen Schülern helfen, ihren eigenen einzigartigen Verkaufsvorschlag zu entwickeln.

Vertriebserfahrung bedeutet Verkauf

Das nächste, was Sie tun sollten, ist ein Anschreiben zu erstellen, um mit Ihrem Lebenslauf einzusenden. Ein guter Anschreiben ist ein wesentlicher Bestandteil, um Ihr Vertriebserfahrung an potenzielle Arbeitgeber zu präsentieren. Dieser Brief gibt dem Arbeitgeber eine Vorstellung davon, wer Sie als Person sind und welche Art von Person Sie im Laufe der Zeit werden. Darüber hinaus zeigt ein guter Anschuldigschreiben auch den Interviewer ein Blick auf Ihre Persönlichkeit.

Wenn Sie fertig sind, teilen Sie Ihr relevantes Vertriebserlebnis, ist es an der Zeit, über Ihre Gesamtstärken und Fähigkeiten zu sprechen. Hier kommt der Sales-Lebenslauf ins Spiel. Sie müssen ehrlich über Ihre Fähigkeiten sein und wie diese Fähigkeiten einem potenziellen Arbeitgeber helfen könnten. Sie sollten Ihre Fähigkeiten immer als sehr kompetent und professionell in Ihrem Fachgebiet aufweisen. Ihre Stärken und Fähigkeiten könnten darum reichen, ein ausgezeichneter Typist zu sein, um ein ausgezeichneter Vertriebsmitarbeiter zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.